Franco Comploj
Holzschnitzereien seit 1929

Kerzenengel Engel-gedreht

Maria Steinbach im Allgäu ist als Marienwallfahrtsort bekannt und gern besucht. Neben der Marienverehrung wird die barocke Kirche auch gern wegen ihrer wertvollen Kerzenengel von Johann Georg Üblherr (1700-1763) besucht. Der Künstler schuf sie, 1762, gut zehn Jahre nach der Erbauung des Gotteshauses für eben dieses. Ihre offiziellen Nachbildungen werden heute von Franco weltweit vertrieben.


Die Üblherr Engel sind entweder einzeln oder als Paar erhältlich. Zusätzlich kann man zwischen zwei Ausführungen wählen: als klassischer Kerzenhalter, so wie das Original, oder als Lampenfuß mit kleinem Schirm. Die Lampenversion steht dabei auf einem Sockel. Kerzen- sowie Lampenhalten sind in allen üblichen Fertigungen erhältlich. Die Kerzenhalter gibt es zusätzlich in einer dem Original nachempfundenen, antikisierten und einer komplett vergoldeten Fassung.
Ein besonders zierliches Schmuckstück sind ferner die 3 cm kleinen, aus Fichteholz gedrehten Engel, die gern als Weihnachtsdekoration – zum Beispiel auf der festlich gedeckten Familientafel – verwendet werden. Sie sind als bunt bemalte Gruppe zu zwölf Engeln erhältlich.